HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Haben Sie immer noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch direkt.

ÜBER UNSERE PRODUKTE
Hat sich an NESTEA® kürzlich etwas geändert?

Wir haben die Rezeptur der Geschmacksrichtungen (Pfirsich, Zitrone, Limette-Minze und Himbeere) unserer NESTEA® Getränke grundlegend geändert. Unsere Eistees enthalten jetzt weniger Zutaten und dafür viel mehr Geschmack. NESTEA® hat auch einen neuen, nicht aromatisierten Grüntee eingeführt, für einen authentischen Teegeschmack. Das NESTEA®-Logo wurde zusammen mit unseren neuen eleganten Flaschen aufgefrischt.

Wie wird NESTEA® hergestellt?

Grundlage aller unserer NESTEA®-Rezepturen sind köstliche Teeblätter aus Nilgiri in Indien, einer Region, wo hochwertiger Tee eine lange Tradition hat. Die klassischen aromatisierten Mischungen unseres Sortiments werden mit nur wenigen Zutaten hergestellt und Tee-Extrakt aus Teeblättern aus einer einzigen Region Indiens hergestellt. So entsteht ein erfrischender Eisteee mit großartigem Geschmack, natürlichen Aromen und Süße aus Zucker und ggf. Stevia.

Welche Geschmacksrichtungen hat NESTEA® im Sortiment?

Unsere Geschmacksrichtungen umfassen Pfirsich, Zitrone, Limette-Minze, Himbeere und nur grüner Tee.

Wo werden die Teeblätter angebaut?

Die Teeblätter für NESTEA® stammen ausschliesslich aus der Nilgiris-Gegend in Indien. Die Teeplantagen befinden sich im Privatbesitz kleiner und grosser Anbauer.

Was steckt hinter dem Logo mit dem Frosch?

Nur Tee-Anbaugebieten, die umfassende Nachhaltigkeitsstandards erfüllen, wird das Rainforest Alliance Certified™ Siegel verliehen. Diese Standards dienen dem Schutz der Artenvielfalt und der Schonung von Böden, Gewässern und Lebensräumen von Wildtieren. Ferner gewährleisten sie angemessene Wohnbedingungen für Feldarbeiter, stellen die medizinische Versorgung sicher und ermöglichen deren Kindern den Unterricht an einer Schule.

Wie gestaltet sich die Beziehung zwischen NESTEA® und den Teebauern?

NESTEA® verbindet eine lange Partnerschaft mit Nestlé India, einem Unternehmen, das seit 40 Jahren in der Gegend tätig ist. Aufgrund der neuen Präsenz von NESTEA® versuchen wir stetig, unsere Beziehung zu den Eigentümern der Teeplantagen und ihren Pflückern zu vertiefen.

Wie wird die Nachhaltigkeit der Teeplantagen überprüft?

Wir sind der verantwortungsvollen Beschaffung von Tee verpflichtet und bestehen darauf, dass auch unsere Lieferanten unsere Richtlinie für verantwortungsvolle Beschaffung (Responsible Sourcing Guideline, RSG) sowie zeitweise relevante Zertifizierungen von Dritten (z. B. Sedex, Trustea, Rainforest) einhalten.

Wie nehme ich Kontakt mit NESTEA® auf, wenn ich Feedback, Vorschläge oder weitere Fragen habe?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Senden Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns über unsere Kontaktseite an.

Worin bestehen die Unterschiede zwischen schwarzem Tee und grünem Tee?

Sowohl schwarzer als auch grüner Tee stammen von derselben Pflanzenart (Camellia sinensis) ab, unterscheiden sich jedoch durch die Art der Verarbeitung nach der Ernte.

Schwarzteeblätter durchlaufen vor der Trocknung einen Oxidationsprozess, was sich in einem stärkeren Teegeschmack niederschlägt. Grüner Tee hingegen hat ein milderes Aroma.

Wo ist NESTEA® erhältlich?

NESTEA® ist in vielen Verkaufsstellen erhältlich. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter +49 2732 880 900.

Wie lange ist NESTEA® lagerfähig?

Die Haltbarkeit von NESTEA® beträgt je nach Geschmacksrichtung zwischen 7 und 9 Monaten. Das genaue Haltbarkeitsdatum für die jeweilige Eistee-Sorte finden Sie auf der Verpackung. Das Haltbarkeitsdatum befindet sich auf der 2. Zeile des Datumscodes und steht gleich hinter der Abkürzung BB.

ÜBER DIE NÄHRWERTANGABEN
Wo sind die Nährwertangaben und Inhaltsstoffe für jedes Produkt ersichtlich?

Informationen zu Nährwerten und Inhaltsstoffen erhalten Sie durch Anklicken des Links „Nährwertangaben“ auf der Detailansichtsseite des jeweiligen Produktes. Alle Detailansichtsseiten befinden sich im Produktbereich auf unserer Website.

Was ist Stevia?

Bei Stevia handelt es sich um einen kalorienfreien Süssstoff. Dieser wird aus einer ursprünglich in Südamerika beheimateten Pflanze gewonnen, welche mittlerweile überall auf der Welt angebaut wird. Die Blätter der Steviapflanze enthalten süssliche Bestandteile, die der Pflanze zunächst entzogen, dann gereinigt und schliesslich vielen Lebensmitteln und Getränken als Zuckerersatzstoff beigefügt werden.

Weshalb wird NESTEA® Stevia beigefügt?

Wir verwenden in unserem NESTEA® eine Kombination von Zucker und Stevia, um die Zuckerkalorien zu reduzieren, dem Eistee dennoch einen angenehm süssen Geschmack zu verleihen. Nestlé sieht als ihre Verpflichtung, die Erwartungen der Konsumenten in Bezug auf Gesundheit, Wohlbefinden und Genuss zu erfüllen. Die Blätter der Steviapflanze enthalten süssliche Bestandteile, die der Pflanze zunächst entzogen, dann gereinigt und schliesslich vielen Lebensmitteln und Getränken als Zuckerersatzstoff beigefügt werden.